Zwei Goldmedaillen an der Kantonalmeisterschaft

Die Geräteturnerinnen des STV Wil standen am Wochenende in Oberbüren an den St.Galler Kantonalmeisterschaften am Start. Das Trainerteam ist mit der guten Teamleistung sehr zufrieden. Zwei Mal Gold und zwölf Auzeichnungen.

 

Natascha Esteves siegte in der Kategorie 1 wie schon vor einer Woche und darf sich Kantonalmeisterin nenenn. An allen Geräten konnte sie die Kampfrichter überzeugen. Mit dem 20.Platz konnte sich Joline Egli und Joana Egli eine Auszeichnung umhängen lassen.

In der Kategorie 2 und 3 wurden weitere top Teamleistungen gezeigt. Von den zehn startenden Turnerinnen durften sieben mit einer Auszeichnung nach Hause ( Resultate: siehe unten).

Die absolute perfekte Übung zeigte Andrina Braun (Kategorie 4) am Reck. Mit der Tageshöchstnote von 9.80 Punkten, durfte auch sie zum 2.Mal zuoberst auf dem Podest stehen und wurde somit Kantonalmeisterin.

Leider lief es ihren Kolleginnen nicht ganz nach Wunsch.

 

Deutliche Steigerung

In der Aktivstufe (Kategorie 5-7) nahmen verletzungsbedingt nur sieben Wilerinnen teil. Gegenüber dem letzten Wettkampf sah man eine deutliche Steigerung, was die Leiter natürlich freute.

Man darf auf die nächsten Resultate gespannt sein. Bis jetzt ist das Trainerteam mit dem Verlauf der Saison sehr zufrieden. Vor allem Trainingsaufwand und Resultate halten sich mehr als in der Waage.

 

Resultate: Kategorie 1 1.Natascha Esteves, 20.Joline Egli* und Joana Egli*, 33.Elynn Almer,37.Joana Bigger, Kategorie 2 5.Stella Fent*, 7.Leni Egli*, 8.Nisha Bleifuss*, 31.Malin Anghern, 72.Anna Gisler, Kategorie 3 4.Vivien Hengartner*, 6.Ladina Nussberger*, 18.Catalina Blatt*, 25.Loryne Eisenegger*, 49.Samira Knecht, Kategorie 4 1.Andrina Braun, 22.Lia Schmid, 39.Livia Stutz, 41.Lynn Bachmann, 49.Tamara Nussberger, Kategorie 5 11.Francesac Hutter*,

22.Fabia Stillhard* 31.Amela Mujkanovic, 40.Jasmin Landolt, 68.Melanie Arnold, Kategorie 6

11.Anais Rimle*, 19.Sina Schönenberger ( * = Auszeichnung)

 

 

Fotos hier