Bündner Getu Tage Trimmis 2016

Am Sonntag, 23. Mai 2016, reisten die Geräteturnerinnen des STV Wil nach Trimmis an die Kantonalen Geräteturntage. Zugleich war dieser Wettkampf die 2. Qualifikation für die Schweizermeisterschaften.

In der Kategorie 5 starten 135 Turnerinnen. Unter ihnen fünf Wilerinnen. Der Start glückte ihnen sehr gut und auch die anderen Geräte wurden zum Teil mit sehr guten Noten belohnt. Am Schluss konnten sich Anais Rimle, Leonie Mordeku, Salome Scholz und Francesca Hutter eine Auszeichnung umhängen lassen. Fabia Stillhard verpasste die Auszeichnungen um einen Rang. Tamara Tanner konnte in der Kategorie 6 die Wertungsrichter am Reck voll überzeugen und wurde mit der Note 9.40 belohnt. Auch ihr reichte es zu einer Auszeichnung. Die Einzige Damen-Turnerin Selina Baumer zeigte bis zum Reck einen guten Wettkampf, musste dann aber einen Sturz in Kauf nehmen.

Nun gibt es einen grössere Wettkampfpause. So haben die Wilerinnen Zeit, sich nochmals den einzelnen Elementen zu widmen, bevor es dann im August weitergeht.

 

 

Auszug aus der Rangliste:

 

K5 (134 Turnerinnen)

18. Anais Rimle*

31. Leonie Mordeku*

41. Salome Scholz*

58. Francesca Hutter*

60. Fabia Stillhard

 

K6 (42 Turnerinnen)

17. Tamara Tanner*

 

KD (13 Turnerinnen)

10. Selina Baumer